Fantasy und Mystik

Tentakula

Noch mehr Aliententakeln – die neu entdeckte Replikationsfunktion macht wirklich viel Spaß!

Eschers Galerie

Ein Hauch von MC Eschers Werken vermittelt dieses 360 Grad Panoramabild einer klassizistischen Galerie für Kunstwerke aller Art. Das mit der Sphärentechnik erstellte Bild ist ein Zufallsprodukt und ist wegen seinem skurrilen Anblick hier im Bryceforum gelandet.
Das Skelett am Wasser

Die Berührung einer imaginären Wasserwand durch die Knochenhand erzeugt Wellenmuster im fiktiven Raum….

Der einsame Gefangene

“Die verdorrten, knöchernen Hände – vom Glanz des fahlen Lichtes berührt – recken sich ein letztes Mal nach der Zuflucht gen Himmel”

Der einsame Gefangene II

Die gleiche Szene aus einer tieferen Perspektive nach oben betrachtet. Auch hier zeigt sich wieder einmal, dass Bryce in Punkto Lichtberechnung und “Schaffung von Athmosphäre” kaum zu schlagen ist! (Dieses Bild gibt es auch als Hintergrundbild im Downloadbereich)

Metallskulptur zweier Frauen

Zwei Körper ehemaliger Poserfiguren – in Bryce zu Metallstatuen umgeformt – berühren sich in einer unwirklichen Welt. Man könnte es aber auch als “Kitsch mit Linsenreflex” bezeichnen…..
Solar Arms

Alienartige Riesententakeln recken sich gierig nach der Sonne eines weitentfernten Planeten. Die purpurne Athmosphäre läßt nur selten viel Licht an die Oberfläche, daher wird von diesen Wesen jedes Quäntchen Energie aufgesogen…