Bryceforum Newsletter vom 26.Oktober 2000

Liebe Brycefreunde,
es hat sich wieder einiges im Forum getan. Daher ist es Zeit für meinen neuen Newsletter geworden.

BRYCEFORUM WETTBEWERB

Wie schon seit längerem angekündigt, veranstaltet das TMC Bryceforum ab dem 30.10.2000 einen Wettbewerb für Brycekünstler, Hobbybrycianer oder Bryceprofis. Auf den speziell für den Wettbewerb angelegten Seiten, finden Sie alles wissenswerte über den Ablauf des Wettbewerbs, die Jury und natürlich letztendlich die Prämierungen und Preisverleihungen. Sie gelangen auf diese Seiten, wenn Sie im Bryceforum auf das Logo “Alles über den Bryceforum Wettbewerb” klicken.

Im Vordergrund steht hier natürlich vor allem der Spaß an der Sache, denn die kleinen Preise sind natürlich nur als Anreiz gedacht. Was wirklich zählt ist doch eigentlich der eingefahrene “Ruhm”, oder? Die vielen tollen Einsendungen für meine Gästegalerie haben mich dazu inspiriert, diesen Wettbewerb zu veranstalten, denn dort konnte ich immer wieder feststellen, daß es eine ungeahnte Menge an individuellen Arbeits- und Darstellungsweisen mit Bryce gibt – fast jeder Brycianer hat irgendwie seinen eigenen Stil gefunden. Die Jury besteht aus 9 Personen mit verschiedener Erfahrung im künstlerischen Spektrum. Neben Bryceanwendern und Computergrafikern setzt die Jury sich auch aus bildenden Künstlern und einem Musiker zusammen. Diese Verschiedenheit der Vorbildung soll den Grad der individuellen Betrachtungsweise erhöhen, denn alle Jurymitglieder sollen subjektiv urteilen. Ich versuche hier erst gar nicht, mittels diverser Techniken eine Objektivierung herbeizuführen. Es ist gewollt, daß jeder das wählt, was ihm nach seinen persönlichen Kriterien am besten gefällt.

Über eine rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen, denn in dieser Ausrichtung steckt logischerweise auch eine ganze Menge Arbeit für mich und die Jurymitglieder. Innerhalb der Restriktionen, die Sie unter dem Punkt Bedingungen finden, können Sie alle Grafiken einsenden, die Sie möchten.